ASSP / Dairying / East Africa / ILRI / Innovation Systems / LIVESTOCK-FISH / Southern Africa / Tanzania

Erfolgreiche Innovationsplattform der Milchwirtschaft in Nordost-Tansania

Reposted with permission from: Ländliche Entwicklung Newsletter, Nr. 06 / 2014, GIZ, Abteilung Ländliche Entwicklung und Agrarwirtschaft

Gemeinsam haben alle Akteure entlang der Milchwertschöpfungskette einschließlich Politik und Forschung in der Tangaregion im Nordosten Tansanias 2008 eine Innovationsplattform auf die Beine gestellt. Die Tanga Dairy Platform hat sich ziemlich rasch zu einer festen Institution entwickelt in der alle vertreten sind, die an der Milchwertschöpfungskette in der Tangaregion beteiligt sind. Bei den vierteljährlichen Treffen kommen alle Probleme zur Sprache, mit denen Erzeuger und Verarbeiter zu kämpfen haben.

Die Tanga Dairy Platform hat zudem die volle Unterstützung der Regionalregierung. Die bislang größten Erfolge der Plattform sind die gemeinsame Festsetzung der regionalen Erzeugerpreise für Milch und die Reduktion der Mehrwertsteuer für die Milchwirtschaft in ganz Tansania auf null Prozent. Außerdem konnte die Plattform durchsetzen, dass das bestehende Verbot für die Ansiedlung von Milchviehbetrieben in der Stadt Tanga und Umgebung aufgehoben wurde. Die Plattform dient inzwischen als Modell für andere Regionen. So wurde beispielsweise in der Nachbarprovinz Morogoro erst kürzlich ebenfalls eine solche Plattform eingerichtet.

In der Studie The Tanga Dairy Platform: fostering innovations for more efficient dairy chain coordination in Tanzania werden die Hintergründe für den Erfolg und auch die künftigen Herausforderungen detailliert dargestellt.

Autoren der Studie sind Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Internationalen Instituts für Nutztierforschung (ILRI) und des Internationalen Instituts für Tropische Landwirtschaft (CIAT). Beide Einrichtungen werden von der Beratungsgruppe Entwicklungsorientierte Agrarforschung (BEAF) der GIZ im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) gefördert.

Weitere Informationen

Video I

Video II

 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s